Booksnaps - Leseeindrücke und Textverständnis visualisieren

Kostenloses Downloadmaterial für den Online- und Präsenzunterricht

Ergänzende Materialien

Produktinformationen

Schulfach Englisch
Erschienen am 12.06.2020
Dateigröße 130,9 kB
Dateiformat ZIP-Dateiarchiv
Schuljahr 5. Schuljahr bis Sekundarstufe II: 4. Klasse

Beschreibung

Was sind booksnaps?
Booksnaps sind Visualisierungen und zeichnen sich durch eine Kombination von Text- und Bildelementen aus. Mit Hilfe von booksnaps machen die Lernenden Schnappschüsse ihrer Lieblingsstellen in Texten, kommentieren diese und setzen sich so mit dem Lesestoff auseinander. Als Textgrundlage eignen sich Klassen- oder individuelle Lektüren, aber auch Lehrwerk- und Sachtexte. Booksnaps können digital und analog kreiert werden.

Diese Anregung ist sowohl für den Online- als auch den Präsenzunterricht geeignet und fördert neben der Lesemotivation auch die Sprechkompetenz und die digitalen Kompetenzen der Lernenden.

So geht's:
Die Kriterien werden einem Modell, das am besten von der Lehrkraft erstellt wird, abgeleitet und als guidelines oder dos & don'ts zusammengestellt. Die Lernenden kommentieren ihre Lieblingsstelle in Text und Bild. Sie können Textstellen hervorheben, einrahmen und Titel und Kommentare in Textkästen ergänzen. Passende Bilder werden in Form von Emojis, Bitmojis und Pfeilen etc. eingefügt.

Mit ihrem Smartphone machen die Schülerinnen und Schüler ein Foto einer Buchseite oder einer Passage ihres Buches (Task sheet). Dann bearbeiten sie das Foto und fügen Bilder und Text hinzu. Dazu greifen Sie auf das Foto in ihrer Fotogalerie zurück. Sie können Apps zur Bildbearbeitung - z.B. Pic Collage, Seesaw, Snapchat (ab 13 Jahre) - oder das Bildbearbeitungsprogramm ihres Smartphones verwenden.

Um die Sprech- und Präsentationskompetenz der Lernenden zu fördern, werden Audioaufnahmen der booksnaps angefertigt. Dazu schreiben die Schülerinnen und Schüler zunächst ihr Skript (Language support) und üben es ein. Die Audioaufnahmen können auf unterschiedliche Weise erstellt werden. Die Lernenden verwenden die vorinstallierten Apps ihrer Smartphones (IOS: Sprachmemo, Android: Audio Recorder). Audioaufnahmen können außerdem in Notizen oder mit Hilfe der Diktierfunktion angefertigt werden.

Die booksnaps werden auf der digitalen Pinnwand Padlet (privat und Passwort geschützt) veröffentlicht und kommentiert. Die Audioaufnahmen werden an die Lehrkraft verschickt. Die Lernenden erhalten anschließend eine mündliche Lehrerrückmeldung - ebenfalls als Audioaufnahme.

Tipp:
Tutorials zur Erstellung der booksnaps finden sich hier:
https://www.tarammartin.com/resources/booksnaps-how-to-videos/

Datenschutz:
Aus Datenschutzgründen darf Snapchat erst ab 13 verwendet werden.
Sollen die Audiodateien ebenfalls auf Padlet veröffentlicht werden, ist dazu das schriftliche Einverständnis der Eltern und ggf. der Lernenden einzuholen.


Methoden:
Method Guide 2: Book in a box (S. 34-46), Video booktalk (S. 243-247)

Ergänzende Materialien zu folgenden Werken