Heilpädagogik/ Heilerziehungspflege

Waschzettel

Produktinformationen

Schulfach Heilpädagogik/Heilerziehnung
Dateigröße 1,5 MB
Dateiformat Word-Dokument

Beschreibung

Der organisatorisch-technologiesche Bereich nimmt in der Heilerziehungspflege und in der Heilpädagogik, besonders in der Gestaltung, Verwaltung und Leitung von Organisationen in der Behindertenhilfe, einen immer größeren und bedeutsameren Raum ein. Absolventen einer heilerziehungspflegerischen oder heilpädagogischen Ausbildung müssen daher in der Lage sein, umfangreiche und intensive Verwaltungs- und Organisationsaufgaben in ihrer Einrichtung zu übernehmen.

Im ersten Kapitel findet sich eine umfassende begriffliche Erklärung zum Phänomen der "Organisation". Die grundlegenden Erläuterungen hierzu werden mit der jeweiligen praktischen Bedeutung für die Heilerziehungspflege verbunden. Im Anschluss hieran widmet sich ein ausführliches Kapitel den Strukturen von Organisationen. Des Weiteren wir intensiv auf Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung eingegangen. Im dritten Kapitel werden die Kommunikation und die Interaktionsprozesse in Organisationen thematisiert. Das letzte Kapitel dieses Buches widmet sich schließlich dem Thema der Organisationskulturen.

In allen Kapiteln des Buches werden theoretische, konzeptionelle und auf die konkrete Arbeit der Heilerziehungspfleger/-innen und Heilpädagogen bezogene Inhalte, Strukturen und Aufgabenfelder miteinander verbunden.

(1.367 Zeichen inklusive Leerzeichen)

Waschzettel zu folgenden Werken

Organisation und Verwaltung
Methoden in Heilpädagogik und Heilerziehungspflege
Schülerband